5x5 Training lineare Steigerung

5x5 Training lineare Steigerung

5x5 Training lineare Steigerung

Es wird beim 5x5 Training eine lineare Steigerung des Gewichtes durch geführt.
Was ich damit meine, ist dass bei jeder Sitzung du mehr Gewicht auf die Langhantelstange hinzufügst und dies nach einer festen Regel. Einfach ausgedrückt, packst du bei jeder Übung, und bei jeder neuen Sitzung einfach ein paar wenige Kilogramm auf jede Seite zusätzlich dazu.

Die einzige Ausnahme dies es hierbei gibt, ist das Kreuzheben!

Da du dieses nur 1x5 ausführst, und auch in der Regel nur alle zwei Sitzungen, fügst du hierbei statt 2,5 kg, 5 kg mehr darauf!

Bei allen anderen Übungen, fügst du insgesamt, 2,5 kg hinzu.

Das mag dir am Anfang wenig vorkommen, doch nach 12 Wochen bist du bei fast 100 kg Kniebeugen, das ist sehr knackig für die meisten!

Halte dich an die Regel. Der Erfolg wird sich zeigen.

Progressives Laden des Gewichtes / Lineare Progression

Keine Tricks, keine Abkürzungen. Routine und Regelmäßigkeit sind der Schlüssel zum Erfolg.

Die einfachste Methode, um mehr Gewicht zu stemmen, nennt sich „lineare Progression“, oder „progressives Laden“.

Glücklicherweise, ist es extrem erfolgreich! Und zusätzlich: extrem einfach anzuwenden.

Natürlich kannst du nicht unbegrenzt Gewicht nach jedem Training hinzu packen. Das wäre praktisch viel zu einfach, und so funktioniert auch unser Körper nicht.

5x5 Training progressive Steigerung

Es werden Phasen und Zeiten kommen, da wirst du wochenlang Gewicht Scheibe für Scheibe zupacken können, großartig!

Aber es werden auch Phasen in der Trainingszeit auftauchen, in denen du es wochenlang nicht schaffen wirst, nur fünf Kilo mehr auf eine Hantel zu packen!

Keine Sorge, dies ist normal. Ein Kraftraining Plateau ist ein normal und es gibt zahlreiche Wege, diese zu Knacken.

Keywords
5x5 Training lineare Steigerung
5x5 Training progressive Steigerung
Lineare Progression
Progressives Laden