The Primal Blueprint Test von Mark Sisson die Paleo Buchempfehlung mit Testbericht

Test des Buches The Primal Blueprint - Mark Sisson - Buchempfehlung - Testbericht - Erfahrung - empfehlenswert - Paleo-Diät.

Testbericht über das Buch "The Primal Blueprint - Mark Sisson"

Paleo bedeutet für Mark Sisson  soviel wie Steinzeiternährung. Damit verbunden ist nicht direkt die Lebensweise, sondern viel mehr die Art der sportlichen Betätigung (dazu später mehr) und die Ernährung.

Seine Hauptfigur im Buch ist GROK, der exemplarische Steinzeitmensch und seine damit verbundene Diät.

Diät wird nicht im europäischen Sinne von "Abnehmen und Hungern" verstanden, sondern als Ernährungsanpassung oder Ernährungsumstellung. Diät ist somit gleichgesetzt mit Ernährung.

GROK wird vergleichend mit dem heutigen Lebensstil verglichen: Schnelle Ernährung, viele Kohlenhydrate, hoher Insulinspiegel. Konstanter, mittlerer krankheitsfördernder Stress, wenig Auszeit und wenig Pause, geringes familiäres Sozialleben. Unermüdlicher Ausdauersport und alle seine nachteiligen Auswirkungen.

Auflage 2012

2012 kam eine erweiterte Auflage hinzu. Auch diese habe ich getestet.

Ernährungsprinzipien

Zuviele Medikamente, zuviel Zucker, zuviele falsche Kohlenhydrate, und das schlimmste: Getreideprodukte.

Mark erklärt in The Primal Blueprint ausführlich, welche Auswirkungen Ernährung auf den Körper haben, welche Ernährung wirklich beim Abnehmen längerfristig funktioniert, und eben noch viel mehr..

Soziale Einwirkung, Werbung, Diätprodukte und falsche Schönheitsideale haben langfristig ein falsches Ernährungsbewusstsein geschaffen.

Ich befolge seit ca. März 2011 eine Slow / Low-Carb Ernährungsdiät, habe noch nie soviele Eier, gesundes Fett, Gemüse, Nüsse, Schokolade und Fleisch gegessen - fühle mich super, habe Bauchfett verloren, mehr Energie, besseres Körpergefühl, und und und..

Ich dürft z.B. nicht gänzlich auf Kohlenhydrate verzichten, aber ungefähr in einem Rahmen von 50 - 150 gramm täglich bleiben (Wird auch erklärt, warum).

Getreide: Brot, Reis, Mais, Brötchen, Nudeln, Pizza, Zucker, besonders in Süßigkeiten, Säfte, Softdrinks, und verarbeiteten Fette ( Transfett) in Pommes, Fast Food, Margerine.

Sportliche Prinzipien

80% des Erfolges um Gewicht oder Speck abzunehmen, kommen durch Ernährung. Restliche 20% sind sportliche Aktivitäten.

Mark Sisson in seinem Buch The Primal Blueprint ist ein Gegner von Chronic Cardio: Jede Form von Ausdauersportart. Er beschreibt ausführlich, warum!

Mein Fazit von The Primal Blueprint - Mark Sisson

The Primal Blueprint von Mark Sisson ist für mich DAS Ernährungswerk schlechthin. Es stimmt. Ich habe alles quergelesen, recherchiert, hinterfragt und selbst seit März ausprobiert.

Was könnt ihr erreichen, wenn ihr das Buch Mark Sisson liest, versteht, befolgt und eurer Leben anpasst:

  • Dauerhaft, langfristig die üblen Bauchpfunde abnehmen, OHNE Muskelmasse abzunehmen. Denn das ist das, was bei normalen Diäten passiert: Ihr nehmt Gewicht ab, durch Wasserverlust oder durch Abbau von Muskulatur..
  • Ihr habt mehr Energie den Tag, da euer Insulinspielgen keine Spikes /Höhen, mehr hat.
  • Ihr könnt einfacher kochen.
  • Euer Geschmacks- und Geruchssinn wird besser
  • Ihr werden 1 Million im Lotto gewinnen 😉

Im ernst, das Buch ist wirklich gut!

Esst jede Menge Fett, Eier, Fleisch, Gemüse. Lasst die Finger von Zucker, konsequent! Von Mehl und Getreideprodukten, von Erdnüssen (Ist keine Nuss!), von Hülsenfrüchten.

Mark erklärt euch genau, WARUM, welche Nahrungsmittel gut oder schlecht sind für euch.

Und wenn ihr bis hierhin gelesen habt, dann kauft euch!

Englisch gibt's hier bei Amazon zu kaufen. Und hier auf deutsch.


Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um sich anzumelden.E-Mail*